Onlineshop-Optimierung

Steigere in 6 klaren Schritten systematisch die Verkaufsleistung Deines Onlineshops

In Phase 1 verbessern wir das Marketing in dem jetzigen Verkaufsbereich Deines Onlineshops. Wenn Du bereits jetzt online verkaufst, hast Du bewiesen, dass Du die richtigen Produkte den richtigen Menschen zeigst und sie davon überzeugen kannst, Dir etwas von Ihrem hart verdienten Geld zu geben.

Glückwunsch das ist nicht so selbstverständlich, wie es vielleicht für Dich scheint, viele Konzepte scheitern bereits ganz ohne Verkäufe.

Egal wo Du jetzt stehst ob Du 5.000.- Euro im Monat Umsatz machst oder 500.000.- Euro, Du hast das Fundament gelegt, auf das wir in Phase 1 einen Hebel aufbauen. Durch eine strukturierte Überarbeitung Deines Marketing-Contents verfolgen wir das Ziel mehr Umsatz mit Deinen jetzigen Besuchern zu machen, weniger Support-Aufwand pro Umsatzeuro für Dich zu erreichen und durch mehr Weiterempfehlungen und zusätzlichen Traffic mehr Neukunden zu generieren.

Diese Phase hat auch das Ziel das Geld zu verdienen, was in den späteren Phasen gebraucht wird, um Dein Geschäft noch weiter voranzubringen.

Schritt 1

Startseite: Nimm Deine Besucher in Empfang und zeige Kompetenz

Die Startseite Deines Onlineshops nimmt Deine Besucher in Empfang und gibt Ihnen bereits ein erstes Gefühl, ob sie bei Dir kaufen sollten. Mit der richtigen Auswahl, was in Zukunft auf der Startseite über Deinen Shop steht, machst Du einen ersten großen Schritt zu einem optimierten Onlineshop.

Schritt 2

Hauptkategorien: Biete Orientierung und führe Deine Kunden zu den Top-Produkten

Deine Hauptkategorie-Ebene bietet Deinem Besucher Orientierung und zeigt ihm bereits unterbewusst die DNA Deines Onlineshops. So wird er das Gefühl haben, dass Du auf die Artikel Deiner ersten Kategorie besonders spezialisiert bist und insgesamt zeigen ihm Deine Hauptkategorien aus welchem Bereich Dein Sortiment kommt und was er von Dir erwarten kann. Die wichtigsten Bereiche Deines Shops professionell zu beschreiben, macht auf Deine Besucher einen guten Eindruck und hilft Dir dabei neue Besucher über SEO-Traffic an dieser Stelle zu gewinnen. Im Schritt 2 optimieren wir daher Deine Hauptkategorien.

Schritt 3

Top-Seller: Biete Orientierung und führe Deine Kunden zu den Top-Produkten

Deine Top-Seller haben am besten bewiesen, dass sie sich perfekt an Deine Besucher verkaufen lassen. Wenn Du Dein Sortiment untersuchst, stellst Du häufig fest, das wenige Deiner Produkte für einen großen Teil Deines Umsatzes verantwortlich sind. Häufig machen 20% Deiner Produkte 80% Deines Umsatzes aus. Daher optimieren wir im Schritt 3 diese 20% Top-Seller. Hier entsteht ein erfahrungsgemäß ein großer Hebel. Unsere Kunden merken regelmäßig schon einen Unterschied in Ihrem Shop, wenn diese 20% optimiert sind.

Schritt 4

Unterkategorien: Gib Deinen Besuchern mehr Orientierung und führe Sie zum Ziel

Deine Unterkategorien definieren Dein Sortiment feiner und bringen Deine Besucher näher zum Ziel: den Produkten die sie kaufen wollen. Zusätzlich hilft Dir die hochwertige Ausarbeitung Deiner Unterkategorien, Vertrauen bei Deinen Besuchern aufzubauen. Wenn Du von der Startseite über die Hauptkategorien in das tieferliegende Sortiment Deine Besucher gut begleitet und geführt hast, vertrauen Deine Besucher Dir bereits, da mehre Touchpoints und eine höhere Verweildauer mit positivem Resultat im Kopf des Besuchers verbunden wurden. Gleichzeitig sind die Begriffe spezifischer, sodass sich hier sehr hochwertiger SEO-Traffic gewinnen lässt. Daher optimieren wir im Schritt 4 Deine Unterkategorien auf Orientierung, Vertrauen und Traffic.

Schritt 5

Weitere Produkte: Steigere den Verkauf und generiere massiv Qualitäts-Traffic

Nachdem wir in Schritt 3 Deine 20% Top-Seller optimiert haben, bleiben noch die weiteren 80% Deines Sortiments. Diese Produkte bieten Dir ein enormes Potenzial, welches bis hierhin in den meisten Shops unentdeckt geblieben ist. Durch eine Optimierung der weiteren Produkte bringst Du die Produkte häufig in den Zustand, dass sie dann überhaupt oder deutlich mehr verkauft werden. Durch diesen Schritt können sich Produkte, die bisher noch gar nicht gingen sogar zu den neuen Top-Sellern entwickeln. Zusätzlich erhältst Du dadurch enorm viele Seiten, die künftig Traffic in Deinen Onlineshop saugen. Je nach Größe Deines Shops bekommst Du in diesem Schritt 100te oder 1000te Einheiten die 24/7 für Dich Besucher anziehen und viele davon überzeugen zu kaufen.

Schritt 6

Über uns & Landingpages: Steigere Deinen Service und das Vertrauen

Im 6. Schritt zeigen wir Deinen Service in dem wir die Besonderheiten, die Du bereits bietest herausarbeiten und in Form einer Landingpage präsentieren, sodass Deine Nutzer sehen, was Du bietest und so noch lieber bei Dir einkaufen. Mit unserer Landingpage XL bieten wir Dir die Möglichkeit, Deinen Nutzern komplexe Sachverhalte näherzubringen oder Dich zum Beispiel in wettbewerbsintensiven Umfeldern in der Suchmaschine durchzusetzen. Zusätzlich baut in diesem Schritt Dein Über-Uns-Text noch einmal massiv Vertrauen auf, sodass Dir in Zukunft das Verwandeln von Interessenten in Kunden wesentlich leichter fällt.

Alle Leistungen dieses 6-Schritte-Plans sind aufeinander abgestimmt, sobald Du Deinen gesamten Shop nach diesem System optimiert hast, entfaltet es seine volle Leistung. Viele unserer Kunden haben bereits während der Optimierung erste Erfolge. Wir empfehlen Budget, Durchhaltevermögen und Zeitplan mindestens bis Ende des 3. Schritts zu planen. Du kannst Dir gerne einen persönlichen Telefontermin mit uns buchen, sodass wir die Planung gemeinsam durchführen können.

Bitte beachte: Wir haben dieses Systems zur Optimierung laufender und profitabler Onlineshops geschaffen. Unsere Kunden haben bereits funktionierende Geschäfte, die sie weiter optimieren möchten. Das System muss im Regelfall besonders justiert werden, wenn Du Dich in einer Crash-Situation befindest, wenn Du überlastet bist und in erster Linie Deine Umsatz-Supporteffizienz steigern möchtest oder wenn Du einen neuen Onlineshop auf die Beine stellen möchtest. Besonderheiten gibt es auch bei Herstellern erklärungsbedürftiger Produkte, bitte wende Dich in diesen Situationen vorher an uns, so können wir gemeinsam einen für Dich passenden Plan entwickeln und Dein Budget effizient einsetzen.